Aktuelles

Aktuelles

Nominierung
Grand Tower Frankfurt am Main


Der Grand Tower in Frankfurt am Main ist für den Internationalen Hochhaus Preis (IHP) nominiert! Der Award würdigt vorbildliche Entwürfe, die eine gelungene Verbindung von äußerer Form und inneren Raumqualitäten sowie Nachhaltigkeit und sozialen Aspekten schaffen. Initiiert von der Stadt Frankfurt am Main wird der IHP in Kooperation mit dem Deutschen Architekturmuseum und der DekaBank organisiert und finanziert. Die Ausstellung ‚Best High-Rises’ findet im Deutschen Architekturmuseum (DAM) in Frankfurt am Main statt.

 

Wir freuen uns, dass dieses Projekt – das seinen Anfang als ein durch uns betreutes Wettbewerbsverfahren genommen hat – nun für diesen wichtigen Award nominiert worden ist! Gratulation!

 

Zum Projekt

© Roman Gerike Meriag

Der Grand Tower in Frankfurt am Main ist für den Internationalen Hochhaus Preis (IHP) nominiert! Der Award würdigt vorbildliche Entwürfe, die eine gelungene Verbindung von äußerer Form und inneren Raumqualitäten sowie Nachhaltigkeit und sozialen Aspekten schaffen. Initiiert von der Stadt Frankfurt am Main wird der IHP in Kooperation mit dem Deutschen Architekturmuseum und der DekaBank organisiert und finanziert. Die Ausstellung ‚Best High-Rises’ findet im Deutschen Architekturmuseum (DAM) in Frankfurt am Main statt.

 

Wir freuen uns, dass dieses Projekt – das seinen Anfang als ein durch uns betreutes Wettbewerbsverfahren genommen hat – nun für diesen wichtigen Award nominiert worden ist! Gratulation!

 

Zum Projekt