Unternehmen

Unternehmen
© euroluftbild.de/Hans Blossey

NIEMANN + STEEGE wurde im Jahr 1998 von den namensgebenden Gesellschaftern, Prof. Dr.-Ing. Beate Niemann und Dipl.-Ing. Claudio Steege, als GbR gegründet und firmiert seit dem Jahre 1999 als NIEMANN + STEEGE Gesellschaft für Stadtentwicklung Stadtplanung Städtebau Städtebaurecht mbH. Im Jahr 2023 erfolgte eine Umfirmierung zu NIEMANN + STEEGE +, um gemeinsam mit Assoziierten Partnern das Unternehmen partnerschaftlich zu leiten.

 

Ein erfahrenes interdisziplinäres Team der Fachrichtungen Architektur, Stadt- und Raumplanung sowie Grafikdesign/Öffentlichkeitsarbeit ist in Düsseldorf und in der Hansestadt Wismar für architektonische und städtebauliche Planungsleistungen tätig. Wir begleiten seit über zwei Jahrzehnten bundesweit Unternehmen und Kommunen bei allen Fragen der räumlichen Planung sowie der Entwicklung von Standorten und Bauvorhaben. Dabei ist ein hoher Qualitätsanspruch in Verbindung mit einer ergebnisorientierten und kundenfreundlichen Arbeitsweise ein zentraler Aspekt unserer Tätigkeit. Wir verfügen über eine außergewöhnliche Bandbreite an Referenzen, die alle relevanten Maßstabsebenen der räumlichen Planung umfassen – von regionalen Raumuntersuchungen und der Begleitung landesplanerischer Verfahren bis hin zu Einzelbauvorhaben.

© euroluftbild.de/Robert Grahn
© NIEMANN+STEEGE+

Aus unserer Sicht erfordern Stadtentwicklung, Stadtplanung, Städtebau, Architektur und Freiraumplanung wegen der hohen Komplexität einen umfassenden, ganzheitlichen Ansatz der Konzeption, Planung, Finanzierung und Umsetzung. Dies bedingt eine integrierte, prozessorientierte Herangehensweise und eine kompetente, strategisch ausgerichtete Steuerung des Projekts. Gleichberechtigt neben dem Ziel einer professionellen Projektabwicklung gilt für uns der Anspruch, das Zusammenspiel von Stadtplanung und Architektur erlebbar zu gestalten, stets im Hinblick auf den Mittelpunkt Mensch und mit künstlerischem Gespür für die Besonderheit des Orts.

 

Diesem Anspruch gemäß entwerfen wir robuste Konzepte für die bauliche und zielgerichtete Entwicklung des Raums – auf allen Maßstabsebenen von der regionalen Entwicklung bis hin zum detaillierten Vorentwurf für Wohnungsbauten und für Freiräume. Für die Entwicklung qualitätvoller städtebaulicher oder architektonischer Lösungen geht die eingehende Auseinandersetzung mit den Gegebenheiten vor Ort ebenso voraus wie die präzise Erfassung der funktionalen und gestalterischen Vorgaben der planenden Kommunen und der in der Öffentlichkeit bestehenden Ideen und Vorstellungen.

© NIEMANN+STEEGE+

 

Die Realisierung jedes Bauvorhabens ist mit einer Vielzahl sehr formalisierter Verfahren verbunden – von der Schaffung von Baurecht über die Leistungsvergabe in Wettbewerbs- und Vergabeverfahren bis hin zum Projektcontrolling. Wir unterstützen Unternehmen und Privatinvestoren sowie Gemeinden und andere öffentliche Aufgabenträger dabei, stets eine zielgerichtete und qualitätsvolle Lösung zu finden. Dabei ziehen wir – erforderlichenfalls und in vorheriger Absprache mit unseren Auftraggebern – externen Sachverstand hinzu, z.B. Fachgutachter für projektspezifische Schwerpunktthemen sowie öffentlich-rechtlich bzw. privatrechtlich versierte Rechtsberater und gewährleisten so eine lückenlose Begleitung und Unterstützung des Vorhabens. Außerdem übernehmen wir auch die Koordinierung der Schnittstellen der verschiedenen Gutachter und Fachplaner und stellen so eine reibungslose, sichere und kostengünstige planerische Vorbereitung und Durchführung des Vorhabens sicher.

 

Ergänzend zu unseren drei Kernkompetenzen – Wettbewerbsmanagement, Vergabeverfahren | Bauleitplanung | Informelle Planung – bieten wir weitere Beratungsleistungen im Zusammenhang mit der planerischen und rechtlichen Vorbereitung sowie der Realisierung von Bau- und Entwicklungsvorhaben an. Auch in Fällen, in denen städtebauliche Fragen zunächst nicht im Vordergrund stehen, kann die Einschaltung von erfahrenen Architekten und Stadtplanern beispielsweise bei der Verhandlung von privatrechtlichen und öffentlich-rechtlichen Verträgen sowie auch im Zusammenhang mit dem Controlling von Nutzen sein. Außerdem bieten wir die Konzeption und Durchführung auf den jeweiligen Aufgabengegenstand ‚maßgeschneiderter’ Moderations- und Beteiligungsverfahren zur Einbindung verschiedenster Akteure in anstehende Entscheidungsprozesse an, die sich besonders bei in der Öffentlichkeit zuvor kontrovers diskutierten Themen sehr bewährt haben. Selbstverständlich bieten wir sämtliche unserer Leistungen nicht nur als Gesamtpaket, sondern auch einzeln an.

Team

 

1999 – 2024

Naomi Alberts | Felix Baumann, M.Sc. | Emine Baykus, B.Sc. | Petra Brandner, Dipl.-Ing., Bauassessor, Stadtplanerin | Tabea Brett, B.A. | Nadine Breuer, Dipl.-Ing. | Johanna Brokjans, M.A. | Nora Daude, M.Sc., Stadtplanerin  | Chiara Dick, B.A. | Anya Geider, Dipl.-Ing., Bauassessor, Stadtplanerin | Marie Kristin Griese, Dipl.-Ing. M.Sc. | Mike Grupp, M.A. | Isabell Heier, Dipl.-Ing. | Sonja Hirt, B.Sc. | Mirijam Kergl, Dipl.-Ing. | Klaus Kleine, Dipl.-Ing., Bauassessor, Stadtplaner | Izumi Klockmann Cand. B.A. | Uwe Langer, Dipl.-Ing., Bauassessor, Stadtplaner | Mathes Langhinrichs, Dipl.-Ing. (FH) | Harald Leimkühler, Dipl.-Ing. | Jasmin Lemke, Cand. B.A. | Burkhard Lichtblau, Dipl.-Ing. | Nadine Loser, Dipl.-Geographin | Michael Mackenrodt, Dipl.-Ing. | Jochen Malzahn, Dipl.-Ing., Architekt | Esther Mayo Velasco, Dipl.-Ing | Bohong Min, Dipl.-Ing. | Lilli Motitschke, Cand. B.A. | Viktoria Nellißen, B.A. | Lorraine Neumann, Dipl.-Ing. Stadtplanerin | Beate Niemann, Prof. Dr.-Ing., Architektin, Stadtplanerin | Sabrina Nießen, M.Sc. | Chiara Pavesio, B.Sc. | Fabian Pramel | Felicitas Pünder, Cand. B.Sc. | Eva Purkarthofer, B.Sc. | Patrick Reimann, Dipl.-Ing. Bauassessor, Stadtplaner | Leonie Rinkens, Cand. B.Sc. | Marie Sammet, M.Sc. | Sven Sander, B.A. | Priscilla Schädler, Dipl.-Ing. | Dörte Schiemann, Dipl.-Ing. | Ajana Seidel, B.A. | Nadja Sue Schmidt, Dipl.-Ing. | Lars Schuchard, Dipl.-Ing. Stadtplaner | Magda Schula, Dipl.-Ing. M.Sc. | Marie Lisa Schumacher, B.Sc. | Claudio Steege, Dipl.-Ing., Architekt, Stadtplaner | Jan Stöfer, Dipl.-Ing. M.Sc. | Iris Stosik, Dipl.-Ing., Stadtplanerin | Kerstin Veenman, Dipl.-Ing. | Sebastian Weber, M.Sc. | Theresa Werner, M.Sc. | Jolanda Wessel Cand. B.A. | Stefanie Witt, Dipl.-Ing. | Marie-Christine Zacharias, B.Sc.