Aktuelles

Aktuelles

Zuschlag
‚Gorch Fock I‘ Hansestadt Stralsund


Der Zuschlag für die Planungsleistungen zur Sanierung des historischen Segelschulschiffs »Gorch Fock I« wurde erteilt! Dazu gratulieren wir dem obsiegenden Bieter und der Auftraggeberin, der Hansestadt Stralsund, sehr herzlich. Nach erfolgreichem Abschluss des von uns betreuten EU-weiten Verhandlungsverfahrens gemäß VgV haben nun auch sämtliche Gremien der Hansestadt dem Sanierungsvorhaben zugestimmt.

 

Durch die Sanierungsmaßnahme soll die ‚Gorch Fock I‘ als Dauerlieger und Museumsschiff für den Besucherverkehr, für Ausstellungen und Veranstaltungen instandgesetzt und für heutige Ansprüche und Anforderungen qualifiziert werden.

 

Wir danken den Vertreterinnen und Vertretern der Hansestadt Stralsund sowie den weiteren Beteiligten dieses Verfahrens für die außerordentlich kooperative und lösungsorientierte Zusammenarbeit, die zu einem weitaus früheren Verfahrensabschluss führte als eingangs geplant war.

 

Zum Projekt

© NIEMANN+STEEGE+

Der Zuschlag für die Planungsleistungen zur Sanierung des historischen Segelschulschiffs »Gorch Fock I« wurde erteilt! Dazu gratulieren wir dem obsiegenden Bieter und der Auftraggeberin, der Hansestadt Stralsund, sehr herzlich. Nach erfolgreichem Abschluss des von uns betreuten EU-weiten Verhandlungsverfahrens gemäß VgV haben nun auch sämtliche Gremien der Hansestadt dem Sanierungsvorhaben zugestimmt.

 

Durch die Sanierungsmaßnahme soll die ‚Gorch Fock I‘ als Dauerlieger und Museumsschiff für den Besucherverkehr, für Ausstellungen und Veranstaltungen instandgesetzt und für heutige Ansprüche und Anforderungen qualifiziert werden.

 

Wir danken den Vertreterinnen und Vertretern der Hansestadt Stralsund sowie den weiteren Beteiligten dieses Verfahrens für die außerordentlich kooperative und lösungsorientierte Zusammenarbeit, die zu einem weitaus früheren Verfahrensabschluss führte als eingangs geplant war.

 

Zum Projekt